Sonderflüge über Düsseldorf, Herne oder Dortmund

auf Anfrage unter 0208-3780817,

450,- € pro Person für 90 min.

 

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie am Panorama-Fensterplatz ein Erlebnis der besonderen Art. Unsere erfahrenen Luftschiffkapitäne bieten Ihnen ein Abenteuer zwischen Himmel und Erde.

Luftschiff

Luftschiff-Rundflüge ab Flughafen Essen-Mülheim

Tarife und Reservierungen für 2014

 

 

WDR 2 50 Dinge Video Link

WDR 2 Video-Tipp: "50 Dinge"


 

Das WDL Luftschiff Video

YouTube Video-Tipp

 

Pierre Ponomareff Interview

Interview mit Luftschiffkapitän Pierre Ponomareff

 

 

 

 

.

WDL-Gruppe

Theodor Wüllenkemper

Die WDL-Gruppe wurde 1955 von Theodor Wüllenkemper gegründet. Der Hauptsitz des Luftfahrtunternehmens ist nach wie vor der Flughafen Essen/Mülheim, wo auch das Unternehmen WDL Luftschiff ansässig ist. Das Unternehmen WDL Aviation operiert vom Flughafen Köln/Bonn aus im Passagierflug. Die Verwaltung der Unternehmensgruppe ist in der WDL Flugdienst organisiert.

 


Aviation

Bae 146

WDL Aviation wurde 1974 gegründet und hat seinen Sitz am Flughafen Köln/Bonn. Geschäftsführer des Unternehmens ist Albrecht Barth. Aktuell gehören zur Aviation-Flugzeugflotte British Aerospace (BAe) 146 Regional Jets, die weltweit für namhafte Unternehmen unterwegs sind.

 


Luftschiff

Luftschiff

Seit 1972 bringt das Unternehmen WDL Luftschiff vom Flughafen Essen/Mülheim aus Werbung in vorher unbekannte Höhen. Geschäftsführerin Barbara Majerus leitet die WDL-Tochter, der heute vier Prall-Luftschiffe, sogenannte Blimps, zur Verfügung stehen. Diese gehen weltweit zu Werbezwecken und auch für Filmaufnahmen in die Luft.


.